Domäne

Igny Château


Le Chateau


Das Chateau Igny war einst ein kleines Jagdschloss, das der Geschichte nach von dem Sonnenkönig Louis XIV bei der Jagd im Foret de Troncais (Wald von Troncois) benutzt wurde. Es befindet sich in dem ruhigen, ländlichen Örtchen La Perche in der Nähe von Saint-Amand-Montrond. Das Haupthaus wurde um 1680/90 erbaut, es wurde im Einklang mit seiner reichen Geschichte renoviert und strahlt Eleganz und Schlichtheit aus.

Die charmanten Zimmer und der Garten begeistern Gäste, die Ruhe und Entspannung in einer ländlichen Umgebung suchen, fernab von Trubel und Hektik des Alltags.


Das Château d'Igny hat eine reiche Vergangenheit: neben der Nutzung durch Louis XIV, spielte sich eine der romantischsten Liebesgeschichten des 18Jahrhunderts ab, als sich ....


Neben dem Schloss gehören auch die zahlreichen Nebengebäude zur Domäne. Das 14 Hektar große Anwesen ist ein Ort zum Entspannen. Hier finden Sie Ruhe und Erholung, abseits vom Stress der Großstadt.......der authentische "Belle Époque"- Wintergarten mit dem bezaubernden Lichtspiel der Sonnenstrahlen, der grüne und ruhige Schlossgarten mit Sonnenterrasse, umgeben von wohlriechenden alten Rosenbüschen, das erfrischende ökologische Schwimmbad und der grüne Rasen in der geschützten Umgebung jahrhundertealter Bäume, eine einladende, von Bäumen gesäumte Allee mit alten Kastanien führt Sie weiter durch die sanften Wiesen und den Laubwald...